JurAlumni - Alumni und Förderverein der juristischen Fakultät
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Klausurenblock

Im Rahmen der Juristenmesse München 2013 enstand in Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Fördermitglied Milbank, Tweed, Hadley & McCloy LLP ein Klausurenblock für juristische Arbeiten (1/3 Korrekturrand) im edlen LMU-Design.

Design & Inhalt

  • Die Vorderseite ist im edlen Dunkelgrün gehalten. Das LMU-Logo und das Siegel der Universität, sowie ein Zierstreifen sind in Platin aufgeprägt.
  • Auf der Innenseite sind Hinweise zum Alumni- und Förderverein der Juristischen Fakultät und unserem Fördermitglied Milbank, Tweed, Hadley & McCloy LLP zu finden.
  • Der Block verfügt über den für juristische Arbeiten üblichen Korrekturrand von 1/3 auf der linken Seite. 
  • Auf der letzten Seite befindet sich ein Fristenkalender, der alle Feiertage für Bayern von 2010 - 2018 (aktualisiert) enthält.
  • Die Rückseite ist wieder in dunklem Grünton mit dem Logo des Alumni- und Fördervereins in Prägedruck gehalten.

Fristen-Kalender

Der Block beinhaltet einen aktuellen Fristenkalender. Dieser (nur dieser, ohne den restlichen Block!) kann im Examen verwendet werden.

Die Beurteilung der Zulässigkeit von Hilfsmitteln obliegt dem gemäß § 7 Abs. 2 Nr. 4 JAPO für die Zulassung von Hilfsmitteln zuständigen Prüfungsausschuss. Nach Mitteilung der Leiterin des Landesjustizprüfungsamtes hat der Prüfungsausschuss Kalender in der Vergangenheit nur in solchen Fällen beanstandet, in denen diese über die Angabe von Feiertagen hinausgehende Kommentierungen mit rechtlichem Bezug enthielten, so dass nach Einschätzung des Landesjustizprüfungsamtes gegen den vorliegenden Kalender keine Bedenken bestehen.

Verfügbarkeit

Neue Klausurenblöcke gibt es am 17. Mai 2017 auf der Juristenmesse München!
www.juristenmesse-munchen.de