JurAlumni - Alumni und Förderverein der juristischen Fakultät
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

4. Moot Court des BFH

Das Münchner Team, bestehend aus den vier Studierenden der Juristischen Fakultät Natalie Bauer, Isabella Klepsch, Sebastian Leidel und Felix Wobst, hat den den 4. Moot Court vor dem Bundesfinanzhof (BFH) in München gewonnen.

Die Jury war mit dem Präsidenten des BFH Prof. Dr. h.c. Rudolf Mellinghoff, dem Vizepräsidenten des BFH Hermann-Ulrich Viskorf, Prof. Dr. Roman Seer von der Universität Bochum, Ministerialdirigent Eckehard Schmidt vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und Rechtsanwalt Prof. Dr. Arndt Raupach hochkarätig besetzt. Den verhandelten Fällen lagen im Zeitpunkt der Endausscheidung tatsächlich beim BFH anhängige Verfahren zu Grunde.

In der Endausscheidung setzte sich das Team der LMU gegen starke Teams aus Köln, Hamburg und Saarbrücken durch. Der Sieg ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro dotiert.

JurAlumni gratuliert herzlich!

Förderung

JurAlumni hat die Mitglieder des erfolgreichen Teams finanziell unterstützt.

Weitere Informationen